This content is blocked due to privacy reasons, you need to allow the use of cookies.
This content is blocked due to privacy reasons, you need to allow the use of cookies.
Parameter Beschreibung
Botanischer Name Triticum spelta
Verpackungsgröße 20 – 25  Kilogramm
Mindestbestellmenge 20 – 25 Kilogramm
Herkunft Niederlande
Erscheinungsbild Weißlich, bräunlich, Pulver
Verfügbarkeit Großpackungen, Eigenmarke
Qualität Organisch, konventionell
Haltbarkeit 12 – 24 Monate
Portionsgröße 26 Gramm
Kategorie Samen und Getreide

Beschreibung

Dinkel, der auch Farro Grande genannt wird, gehört zur Familie der Farro. Zuerst wurde er in Persien, dem heutigen Iran, angebaut, dann wurde mit dem Anbau in Südosteuropa begonnen. Zu dieser Zeit war er das Hauptnahrungsmittel und die erste Weizensorte, die zur Brotherstellung verwendet wurde.

 

Herkunft des geschälten Dinkels

Dinkel hat auch noch andere Namen, nämlich geschälter Weizen und Dinkelweizen. Diese Weizensorte wurde erstmals vor 5000 v. Chr. angebaut. Es wurde zur Herstellung von Backwaren, Dutch Jenever oder zur Bierreinigung verwendet.

 

Er wird auch als eine Unterart des Weizens betrachtet, weil beide ähnlich aussehen. Der botanische Name des Dinkels ist Triticum aestivum subsp. Spelt.

 

Wie man geschälten Dinkel verwendet

Dinkel kann als ganzes Korn oder in Form von Mehl verwendet werden. Sie können Dinkelmehl zur Herstellung von Keksen und Brot verwenden. Es kann auch anstelle von Weizen zur Herstellung von Brot oder Weizenmehlrezepten verwendet werden.

 

Geschälter Dinkel in Großpackungen

Als Großhändler für geschälten Dinkel vertreiben wir diesen Artikel in größeren Mengen in der ganzen Welt, insbesondere in Europa. Wir sind in der Lage, sowohl kleinere als auch größere Bestellmengen auf Anfrage zu liefern.

This website needs you to allow the use of cookies as described in our